Meine Vision

Hintergrund Vision

In meinem Beruf als Holzbau – Meister war ich ja bisher meistens nur damit betraut neue Terrassen zu errichten. Wenn mich meine Kunden dann nach einigen Jahren wegen allfälliger Reparaturen kontaktiert haben, dann ist das Gespräch letztlich fast immer bei einem leidigen Thema gelandet …

“Es ist so schade, dass sich das Holz mit der Zeit so unansehnlich grau und schmutzig wird! Die Terrasse war am Anfang so schön!”
Mir hat das natürlich auch leid getan mitanzusehen, wie aus der anfänglichen Begeisterung für die wunderschöne neue Holzterrasse über die Jahre fast schon Verzweiflung geworden ist.
Deshalb habe dann vor einigen Jahren damit begonnen nach einer sinnvollen Möglichkeit zu suchen, alten Terrassen neues Leben einzuhauchen… (Das Holz ist erfahrungsgemäß in einem wesentlich besseren Zustand, als man von der Oberfläche her annehmen würde …)
Und das Ganze ohne die gängige Methode mit dem Hochdruckreiniger! Durch den konzentrierten Wasserstrahl wird die Oberfläche zwar sauber, aber auch sehr stark beansprucht und aufgeraut. Und das führt dann zu erhöhter Schieferbildung, Wasseraufnahme und wesentlich schnellerem morsch werden!
Ich verwende dafür ein Gerät, das mit zwei gegenläufig rotierenden Nylonbürsten den Schmutz und lose Holzfasern (Schiefer) sogar aus den Riffeln entfernt. Dadurch wird die Oberfläche anders als beim “Dampfstrahler” geglättet und auch sehr viel gleichmäßiger gereinigt.
Durch das Bürsten kommen auch der ursprünglich so schöne Holzfarbton und die Maserung wieder besser zur Geltung.
Allerdings setzt der Prozess des Vergrauens innerhalb weniger Monate wieder ein …
Für diejenigen unter Euch, die sich mit einer dann zwar sauberen, aber dennoch grauen Oberfläche nicht abfinden möchten, wird das Holz anschließend mit einem hochwertigen Öl gepflegt und geschützt.
Dadurch wird nicht nur die wunderschöne Maserung des Holzes wieder sichtbar, es wird auch die Lebensdauer wesentlich erhöht. Schmutz und der größte Feind des Holzes “Wasser” können nicht mehr in die Oberfläche eindringen …
Auf der BretterRetter facebook Seite werde ich immer wieder Fotos und kurze Videos der von mir behandelten “Patienten” veröffentlichen …
Ich verspreche keine Wunder … aber …
Meine bisherigen Kunden waren durchwegs extrem positiv überrascht! Sowohl vom Ergebnis, als auch vom Preis / Leistungsverhältnis …
Und wenn ich mal bei Euch in der Nähe bin, kann ich gerne mal mit der kleinen Bürste probeweise eine eurer Dielen “verarzten” und Euch zeigen was sich buchstäblich unter der Oberfläche verbirgt
      
Wer von Euch sich von meinen Zeilen angesprochen fühlt, ist gerne eingeladen mich zu kontaktieren …
Euer “BretterRetter”

Rufen Sie mich gleich an

Oder Schreiben Sie mir,

und vereinbaren Sie einen unverbindlichen Beratungstermin bei dem wir Ihren „Patienten“ gerne testweise behandeln können 😉

13 + 3 =